Kroatien » Dalmatien » Imotski

Wettervorhersage Imotski Wettervorhersage Imotski

Meertemperatur: 24°C (4.8.2008)

Ein Städtchen in der Region Dalmatinska zagora (Dalmatinisches Hinterland), am karstigen Nordosthang des Feldes Imotsko polje, 395 m ü.d.M.. Die am Hang des Berges Podi gelegene Festung sowie die Stadt erhielten ihren Namen nach dem alten Gaufürstentum Imota aus dem 10. Jahrhundert. Auf einem über dem See Modro jezero aufragenden Steilfelsen steht eine Festung aus mittelalterlicher und türkischer Zeit. Am Eingang der Festung steht eine Kirche aus dem 18. Jh., die nach dem Abzug der Türken errichtet wurde. Das aus dem Jahr 1738 stammende Franziskanerkloster wurde im vergangenen Jahrhundert umgebaut. In der Kunstsammlung des Klosters werden viele sehenswerte Exponate aufbewahrt.

Eine besondere Attraktion sind die einzigartigen Karstphänomene Modro jezero und Crveno jezero (Blauer und Roter See). Im Gebiet von Imotski sind weitere Seen dieser Art zu finden, beispielsweise Dva oka (Zwei Augen), Duboka draga, Blato u.a.

In der Imotska krajina gedeihen alle mediterranen Kulturen, insbesondere Wein und Tabak. Jagd und Fischfang sind im gesamten Raum möglich. Die Restaurants bieten einheimische Spezialitäten an.
TOPlist